Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Warenbestellungen und/oder Dienstleistungen über die Website eterna-mode.ch, telefonisch oder per Mail stgallen@eterna.de, Neugasse48, 9000 St. Gallen (im Folgenden „ETERNA Schweiz“).
Zur Geltung kommen immer die zum Zeitpunkt der Warenbestellung oder der Bestellung einer Dienstleistung aktuell auf eterna-mode.ch aufgeschalteten AGB.

Die Vertragsabwicklung zwischen ETERNA Schweiz und dem Kunden unterliegt ausschliesslich den AGB. Entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Änderungen der AGB durch ETERNA Schweiz sind jederzeit vorbehalten.

2. Vertragsgebiet

ETERNA Schweiz liefert ausschliesslich an Kunden mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein. Bestellungen mit einer Lieferung in andere Länder können nicht angenommen bzw. durchgeführt werden.

3. Preise

Sämtliche Angaben zu Waren, Dienstleistungen und Preisen auf eterna-mode.ch  sind freibleibend und unverbindlich. Sämtliche Preise sind in Schweizerfranken (CHF) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

4. Versandkosten

Soweit bei der Preisangabe bzw. der Produktbeschreibung nichts anderes vermerkt ist, entfallen die Versandkosten.

5. Vertragsabschluss

Nach Eingang der Bestellung (telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular) erhält der Kunde eine Bestätigung. Ein Vertragsabschluss kommt erst zustande, wenn ETERNA Schweiz die Annahme des Angebots per E-Mail bestätigt oder die Bestellung an den Kunden ausliefert.

6. Zahlungsmodalitäten

Vorauskasse

Da im Moment nur Vorauskasse verfügbar ist, sendet ETERNA Schweiz per E-Mail die Bestellbestätigung, in welcher die Bankverbindung und der Zahlungsgrund enthalten sind. Die Zahlungsfrist beträgt 5 Werktage. Zahlt der Kunde bei Vorauskasse nicht innert der genannten 5-Tage-Frist, tritt ETERNA Schweiz ohne weiteres vom Vertrag zurück (Art. 109 OR).

7. Lieferung

Falls keine anderen Lieferfristen dem Kunden mitgeteilt wurden, liefert ETERNA Schweiz in der Regel innert 2 bis 5 Werktagen. Die Lieferung erfolgt per Post. Da Waren möglicherweise beim Lieferant bestellt werden müssen, kann die Lieferung eventuell in mehreren Teillieferungen erfolgen.

8. Rückgaberecht und Fristen
Eine Beschädigung auf dem Transportweg muss innerhalb von 48 Stunden mitgeteilt werden, sonst erlischt der Anspruch auf einen kostenlosen Ersatz. Rücksendekosten werden erstattet.

Falschlieferungen müssen innerhalb von 5 Arbeitstagen gemeldet werden. Rücksendekosten werden erstattet.
Das Rückgaberecht gilt nur für Produkte, die nicht ausdrücklich von einer Rücknahme ausgeschlossen sind. Die Rückgabefrist beträgt 10 Tage.

9. Vorgehen bei Rücksendungen

Vor Rücksendungen der Artikel bitte mit uns Kontakt aufnehmen, per Telefon 071 230 19 44, per Mail info@eterna-mode.ch oder über das Kontaktformular.
Die Ware ist im Original-Zustand, ungebraucht und unversehrt, auf Kosten des Kunden an folgende Adresse zurückzusenden: bmz Handels GmbH, Böcklinstrasse 57, 9000 St. Gallen.

Nach Erhalt der zurückgesandten Ware vergütet ETERNA Schweiz dem Kunden den Warenwert. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Sollten reduzierte Waren retourniert werden, erhalten Sie einen Gutschein.
Sobald wir die Ware bei uns im Haus und den ordnungsgemässen Zustand geprüft haben, dauert es ca. 2 bis 3 Arbeitstage, bis die Gutschrift auf Ihrem Konto zu sehen ist.

10. Datenschutz und Datensicherheit

ETERNA Schweiz behandelt Kundendaten generell vertraulich und unter Einhaltung der Grundsätze des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG).

11. Anwendbares Recht und Gerichtstand

Der Zugriff auf eterna-mode.ch, Warenbestellungen über Telefon oder per Mail, diese AGB und sich in diesem Zusammenhang ergebende rechtliche Auseinandersetzungen sowie sämtliche Rechtsbeziehungen zu ETERNA Schweiz unterstehen schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand ist St. Gallen, Kanton St. Gallen, Schweiz.

St. Gallen, März 2020